Vernichterforum.de

Sammlung, Vernichtung, Verbrennung, Wetlook, Crushing, Klamotten und Schuhe im Müll, Vernichtungsgeschichten
Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 07:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 84 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gummistiefel - Dehnung
BeitragVerfasst: Fr 11. Nov 2016, 11:10 
Offline

Registriert: Sa 6. Aug 2011, 11:15
Beiträge: 99
Hallo Freunde,

vor einiger Zeit habe ich bei den Gummistiefeln meiner Freundin einen Trick angewandt. Ich habe bei diesen mit einem Messer ziemlich weit unten ein Loch reingestochen (s. Bild). Und so kam, was kommen mußte. Beim nächsten Spaziergang im Regen lief ihr Wasser rein. Und somit sagte sie zu mir das, was ich ja eigentlich hören wollte: Mit denen kannst Du jetzt machen, was Du willst, allerdings bestehe ich darauf, dass Du mir ein neues Paar Gummistiefel besorgst. Sie ahnte natürlich, dass ich was zu tun hatte mit dem Loch, denn der Gummistiefelverbrauch bei uns ist ja doch etwas auffallend hoch. Aber sie kann ganz gut damit umgehen. Irgendwie findet sie das ja sogar ganz witzig.
Auf jeden Fall wollte ich denen ja schon länger was antun. Ich entschied mich für den Einsatz eines Wagenhebers.
Gedacht - getan; aber seht selbst


Dateianhänge:
Dateikommentar: Der erste Einstich
IMG_0408.JPG
IMG_0408.JPG [ 475.77 KiB | 3060-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummistiefel - Dehnung
BeitragVerfasst: Fr 11. Nov 2016, 11:18 
Offline

Registriert: Sa 6. Aug 2011, 11:15
Beiträge: 99
Bevor sie die Gummistiefel nochmal anzog steckte ich probeweise schon mal den Wagenheber in den anderen Stiefel. Oh, welch Vorfreude!!!


Dateianhänge:
Dateikommentar: Vorfreude
IMG_0409.JPG
IMG_0409.JPG [ 554.73 KiB | 3059-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Es geht los
IMG_0410.JPG
IMG_0410.JPG [ 535.73 KiB | 3059-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Die schnürbare Stulpe ist die Schwachstelle
IMG_0411.JPG
IMG_0411.JPG [ 651.45 KiB | 3059-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Reißgeräusche
IMG_0412.JPG
IMG_0412.JPG [ 729.49 KiB | 3059-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Der Gummi ist noch okay
IMG_0413.JPG
IMG_0413.JPG [ 721.58 KiB | 3059-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummistiefel - Dehnung
BeitragVerfasst: Fr 11. Nov 2016, 11:32 
Offline

Registriert: Sa 6. Aug 2011, 11:15
Beiträge: 99
ein bißchen was geht noch


Dateianhänge:
Dateikommentar: Jetzt hat es den Gummi hinten erwischt
IMG_0414.JPG
IMG_0414.JPG [ 763.95 KiB | 3057-mal betrachtet ]
Dateikommentar: und jetzt auch vorne
IMG_0415.JPG
IMG_0415.JPG [ 775.9 KiB | 3057-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Der Wagenheber ist raus, aber die Schäden bleiben
IMG_0416.JPG
IMG_0416.JPG [ 722.5 KiB | 3057-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Ganz schön zerfetzt
IMG_0417.JPG
IMG_0417.JPG [ 704.54 KiB | 3057-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Dem anderen hab ich ein paar Streifen rausgeschnitten
IMG_0418.JPG
IMG_0418.JPG [ 857.36 KiB | 3057-mal betrachtet ]
Dateikommentar: In Streifen zerlegt
IMG_0419.JPG
IMG_0419.JPG [ 887.17 KiB | 3057-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Schön geöffnete Gummistiefel
IMG_0420.JPG
IMG_0420.JPG [ 880.38 KiB | 3057-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Das ist wohl deren Ende; besser, dass meine Freundin sie in diesem Zustand gar nicht mehr sieht
IMG_0421.JPG
IMG_0421.JPG [ 945.63 KiB | 3057-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummistiefel - Dehnung
BeitragVerfasst: Sa 12. Nov 2016, 14:07 
Offline

Registriert: Sa 5. Jul 2014, 15:05
Beiträge: 27
Echt geil anzusehen, wie die Romikas bis zur Totalvernichtung auseinandergerissen werden. Ich werde meine Bobbys auch einmal mit dem Wagenheber bearbeiten und schauen, ob sie genauso nachgeben oder mehr aushalten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummistiefel - Dehnung
BeitragVerfasst: So 13. Nov 2016, 12:57 
Offline

Registriert: Do 1. Mai 2014, 19:21
Beiträge: 323
Ha ralfwrb,
habe das auch schon mit meinen Gummireitstiefeln versucht.
Das Problem war nur dass, man mit einem Wagenheber in den engen Schaft nicht reinkam um sie zu sprengen.
Das Material von Gummireitstiefeln ist irre widerstandsfähig und bedarf einer großen Anstrengung.

Das Ergebnis ist auf dem Bild zu sehen.


Dateianhänge:
Dehntest (6).JPG
Dehntest (6).JPG [ 146.13 KiB | 2972-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummistiefel - Dehnung
BeitragVerfasst: So 13. Nov 2016, 20:24 
Offline

Registriert: Di 6. Sep 2011, 09:45
Beiträge: 315
Wohnort: Ba-Wü
Hihi! Das wäre wirklich besser, wenn die deine Freundin nicht mehr sieht. Aber schon geil zu sehen, was Gummi alles aushält. Vielleicht funktioniert das mit den Gummireitstiefeln ja, wenn man keilförmige Holzstücke verwendet, die mit einem Hammer hineingeschlagen werden. Also den Stiefel mit den Keilen dehnen, ein weiteres dünnes Brettchen rein legen und dann wieder mit den Holzkeilen weitermachen.
Aber ne geile Aktion. Bin mal gespannt, wieviel die Bobbies aushalten...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummistiefel - Dehnung
BeitragVerfasst: So 13. Nov 2016, 23:23 
Offline

Registriert: Do 1. Mai 2014, 19:21
Beiträge: 323
Hallo baier1977,
das mit den Keilen funkioniert nicht, da nur der obere Rand des Schaftes dann reißt, und der übrige Schaft heil bleibt.
Es sollte ja der gesamte Schaft platzen oder reißen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummistiefel - Dehnung
BeitragVerfasst: Mo 14. Nov 2016, 00:23 
Offline

Registriert: Do 1. Jan 2015, 19:50
Beiträge: 4687
Wohnort: DDR
stiefelfan hat geschrieben:
Es sollte ja der gesamte Schaft platzen oder reißen.


Hallo Leute!
Sicherer Tip von der Feuerwehr-Maschinistin:
Geht mal am Freitagabend mit einem Kasten Bier zur nächsten Wache der Freiwilligen Feuerwehr ... :lol:
Erfolg garantiert! :mrgreen:
Besonders grausam zerfetzen gefaltete Hebekissen die Stiefel ... :twisted:
Gut Wehr!


Dateianhänge:
Dateikommentar: Quelle: Internet-Freibild
csm_Hydr._Rettungsgeraet_01_aff2d9e2bf.jpg
csm_Hydr._Rettungsgeraet_01_aff2d9e2bf.jpg [ 116.18 KiB | 2923-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Quelle: Internet-Freibild
1314_MHK 8bar-Gruppe.jpg
1314_MHK 8bar-Gruppe.jpg [ 1.82 MiB | 2922-mal betrachtet ]

_________________
Suchhilfe: Schuhfetischistin Schuhliebhaberin Schuhgirl Stiefelfan love shoes Schuhsammlung Schuhe sammeln Lederschuhe Lederstiefel Reitstiefel Ballerinas Pumps High Heels Schuhsex Stiefelsex Fußfetisch Schuhverbrennerin Schuhe verbrennen burn shoes
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummistiefel - Dehnung
BeitragVerfasst: Mo 14. Nov 2016, 18:53 
Offline

Registriert: Di 6. Sep 2011, 09:45
Beiträge: 315
Wohnort: Ba-Wü
Hm, ein paar stabile Stahlrohre in Schaftlänge auf den Hydraulikspreizer vorne drauf könnte auch gut kommen. :twisted:
Hebekissen hört sich aber auch gut an.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummistiefel - Dehnung
BeitragVerfasst: Mo 14. Nov 2016, 21:02 
Offline

Registriert: Do 1. Mai 2014, 19:21
Beiträge: 323
KatrinG hat geschrieben:
stiefelfan hat geschrieben:
Es sollte ja der gesamte Schaft platzen oder reißen.


Hallo Leute!
Sicherer Tip von der Feuerwehr-Maschinistin:
Geht mal am Freitagabend mit einem Kasten Bier zur nächsten Wache der Freiwilligen Feuerwehr ... :lol:
Erfolg garantiert! :mrgreen:
Besonders grausam zerfetzen gefaltete Hebekissen die Stiefel ... :twisted:
Gut Wehr!

Tolle Idee KatrinG,
allerdings, wie soll ich denen meinen Fetisch erklären, ohne danach im Lokalanzeiger der örtlichen Zeitung abgedruckt zu werden?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummistiefel - Dehnung
BeitragVerfasst: Sa 3. Dez 2016, 13:25 
Offline

Registriert: Sa 5. Jul 2014, 15:05
Beiträge: 27
Ich habe einen meiner erst ein paar mal getragenen Bobbys mit dem Wagenheber bearbeitet und geopfert. Es hat viel Spaß gebracht anzusehen, wie der Bobby gegen den Wagenheber keine Chance hatte und sich mit wenigen Umdrehungen zerfetzen ließ. :D

Der Wagenheber ließ sich gut in den Schaft des Bobbys einführen. Schon mit wenigen Umdrehungen am Wagenheber dehnte sich der Bobby hinten. Mit etwas mehr Spannung gab das PVC schon auf und der Bobby platzte auf. Als nächstes riss vorne die Naht der Stulpe auf. Bei weiteren Umdrehungen platzte der Bobby dann auch vorne auf. Hinten riss der Bobby dann bis oben auf, und gleichzeitig gab die Naht der Stulpe auf. Die Stulpe riss halbseitig ab. Vorne konnte ich den Riss nur noch so lange durch weitere Umdrehungen vergrößern, so lange die Stulpe hinten noch Halt bot. Danach war leider Schluss.

Zum Nikolausi gibt's neue Bobbys. :D


Dateianhänge:
Dateikommentar: Bobby Wagenheber eingeführt
Bobby Wagenheber eingeführt.jpg
Bobby Wagenheber eingeführt.jpg [ 439.01 KiB | 2702-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Bobby dehnt sich hinten
Bobby Wagenheber Spannung 1.jpg
Bobby Wagenheber Spannung 1.jpg [ 645.03 KiB | 2702-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Bobby platzt hinten auf
Bobby Wagenheber Spannung I.jpg
Bobby Wagenheber Spannung I.jpg [ 602.66 KiB | 2702-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Bobby's Stulpe reißt vorne auf
Bobby Wagenheber Spannung Ia.jpg
Bobby Wagenheber Spannung Ia.jpg [ 616.19 KiB | 2702-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Bobby reißt hinten weiter auf und Stulpe beginnt abzureißen
Bobby Wagenheber Spannung III.jpg
Bobby Wagenheber Spannung III.jpg [ 523.66 KiB | 2702-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Bobby platzt vorne auf
Bobby Wagenheber Spannung IV.jpg
Bobby Wagenheber Spannung IV.jpg [ 557 KiB | 2702-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Bobby reißt hinten bis oben auf und Stulpe reißt weiter ab
Bobby Wagenheber Spannung V.jpg
Bobby Wagenheber Spannung V.jpg [ 692.17 KiB | 2702-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Bobby reißt vorne weiter auf, Stulpe reißt auf anderer Seite
Bobby Wagenheber Spannung 7.jpg
Bobby Wagenheber Spannung 7.jpg [ 603.7 KiB | 2702-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Bobby zerfetzt
Bobby vernichtet I.jpg
Bobby vernichtet I.jpg [ 532.1 KiB | 2702-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Bobby zerfetzt
Bobby vernichtet 2.jpg
Bobby vernichtet 2.jpg [ 546.2 KiB | 2702-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummistiefel - Dehnung
BeitragVerfasst: Sa 3. Dez 2016, 14:23 
Offline

Registriert: Mo 11. Apr 2011, 15:11
Beiträge: 122
Schöne Bilder! Der arme Stiefel was passiert nun mit dem anderen?
Die lange werden den deine neuen Bobbys heile bleiben?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummistiefel - Dehnung
BeitragVerfasst: Sa 3. Dez 2016, 17:45 
Offline

Registriert: Di 6. Sep 2011, 09:45
Beiträge: 315
Wohnort: Ba-Wü
Hätte gedacht, der reisst viel weiter auf. Jetzt musst Du den anderen aber auch so bearbeiten. Sonst fällt es ja auf, wenn ein Stiefel nicht mehr ganz so toll aussieht! LOL
Oder gleich zu Schlappen abschneiden...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummistiefel - Dehnung
BeitragVerfasst: Sa 3. Dez 2016, 18:26 
Offline

Registriert: Do 1. Mai 2014, 19:21
Beiträge: 323
Leider geht die Aktion nur bei Gummis deren Schaft weit genug ist einen Wagenheber einzuführen,
bei Reitstiefeln geht das leider nicht, da der Schaft zu eng ist.
Schade


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummistiefel - Dehnung
BeitragVerfasst: Do 8. Dez 2016, 12:47 
Offline

Registriert: Sa 6. Aug 2011, 11:15
Beiträge: 99
Echt super gemacht. Zur Frage, was nun mit dem anderen Stiefel geschehen soll hätte ich da so eine Idee.
Ich habe das bisher selber noch nicht ausprobiert, könnte aber zu einer netten Herausforderung werden. Glaubst du, dass es möglich ist, einen Gummistiefel so in Streifen zu schneiden, dass dieser eine Länge von 2 Metern erieben kann?
Voraussetzung ist allerdings, dass die Streifen nirgendwo unterbrochen sind, also sozusagen ein zusammenhängendeschönes Gummiband entsteht. Wenn ich mal Zeit habe werde ich das auch mal ausprobieren.
Gruß Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummistiefel - Dehnung
BeitragVerfasst: Mi 25. Jan 2017, 11:39 
Offline

Registriert: Sa 5. Jul 2014, 15:05
Beiträge: 27
Hi,

jetzt wo der andere Romika Bobby Gummistiefel immer noch unbearbeitet herumstand, bin ich dem Vorschlag gefolgt und habe diesen in einen langen durchgehenden Streifen geschnitten. Der Streifen misst 4,70 m. Zunächst einmal musste die Stulpe ab. Diese habe ich hinten ein wenig abgetrennt (siehe Foto) und von da abgerissen. Das Abreißen der Stulpe brachte mehr Spaß. Dann wurde das PVC des Romika Bobbys spiralförmig heruntergeschnitten, bis es nicht mehr ging. Die Fotos zeigen es.

Nikolaus ist lange her und damit die Schonzeit der neuen Bobbys vorbei. Ich habe den neuen Gummistiefeln jetzt zugesetzt. Ich habe eine der Ösen aus der Stulpe herausgetrennt. Die Ösen sind an so verstärkenden weißen Stoffplättchen befestigt. Das wusste ich bislang nicht, d.h. man lernt beim Bearbeiten der Stiefel dazu. Weiter habe ich beiden Bobbys an verschiedenen Stellen Löcher bzw. ganze Risse verpasst, so dass die Socken erkennbar werden.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Anderer Stiefel: Bis hier abgetrennte Stulpe, weiter wurde Stulpe abgerissen.
RomikaBobby_Stulpe.jpg
RomikaBobby_Stulpe.jpg [ 361 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Anderer Stiefel. Bobby wird spiralförmig in Streifen geschnitten
RomikaBobby_Gummiband1.jpg
RomikaBobby_Gummiband1.jpg [ 470.72 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Anderer Stiefel: Fortsetzung Streifenschneiden
RomikaBobby_Gummiband2.jpg
RomikaBobby_Gummiband2.jpg [ 404.06 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Anderer Stiefel: Bobby komplett in Streifen geschnitten
RomikaBobby_Gummiband3.jpg
RomikaBobby_Gummiband3.jpg [ 440.96 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Anderer Stiefel: PVC Streifen ausgebreitet
RomikaBobby_Gummiband4.jpg
RomikaBobby_Gummiband4.jpg [ 312.9 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Neue Bobbys zugesetzt: Öse aus Stulpe geschnitten
RomikaBobby_Oehse.jpg
RomikaBobby_Oehse.jpg [ 170.4 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Neue Bobbys zugesetzt: Loch 1
RomikaBobby_Loch1.jpg
RomikaBobby_Loch1.jpg [ 209.79 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Neue Bobbys zugesetzt: noch mal Loch 1
RomikaBobby_Loch2a.jpg
RomikaBobby_Loch2a.jpg [ 188.65 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Neue Bobbys zugesetzt: Loch 2
RomikaBobby_Loch2.jpg
RomikaBobby_Loch2.jpg [ 315.16 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Neue Bobbys zugesetzt: Loch 3
RomikaBobby_Loch3.jpg
RomikaBobby_Loch3.jpg [ 245.58 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummistiefel - Dehnung
BeitragVerfasst: Mi 25. Jan 2017, 16:42 
Offline

Registriert: Do 1. Jan 2015, 19:50
Beiträge: 4687
Wohnort: DDR
Bobby hat geschrieben:
jetzt wo der andere Romika Bobby Gummistiefel immer noch unbearbeitet herumstand, bin ich dem Vorschlag gefolgt und habe diesen in einen langen durchgehenden Streifen geschnitten. Der Streifen misst 4,70 m. Zunächst einmal musste die Stulpe ab. Diese habe ich hinten ein wenig abgetrennt (siehe Foto) und von da abgerissen. Das Abreißen der Stulpe brachte mehr Spaß. Dann wurde das PVC des Romika Bobbys spiralförmig heruntergeschnitten, bis es nicht mehr ging. Die Fotos zeigen es.


Hallo Bobby!
Geile Aktion!! :mrgreen: :P
Danke für die schönen Bilder!
Und, jetzt noch irgendwie wieder Anziehen, die Teile ... :lol:


Dateianhänge:
Dateikommentar: Quelle: Internet-Freibild
lange-beine-mit-romersandalen-betonen-626345_w650.jpg
lange-beine-mit-romersandalen-betonen-626345_w650.jpg [ 25.14 KiB | 2175-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Quelle: Internet-Freibild
6360256351314737921769225129_Fashionable-Women-Summer-font-b-Sandals-b-font-Lace-Up-Cut-outs-font-b-Strappy-b.jpg
6360256351314737921769225129_Fashionable-Women-Summer-font-b-Sandals-b-font-Lace-Up-Cut-outs-font-b-Strappy-b.jpg [ 46.62 KiB | 2175-mal betrachtet ]

_________________
Suchhilfe: Schuhfetischistin Schuhliebhaberin Schuhgirl Stiefelfan love shoes Schuhsammlung Schuhe sammeln Lederschuhe Lederstiefel Reitstiefel Ballerinas Pumps High Heels Schuhsex Stiefelsex Fußfetisch Schuhverbrennerin Schuhe verbrennen burn shoes
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Caligulae
BeitragVerfasst: Mi 25. Jan 2017, 17:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Feb 2010, 11:07
Beiträge: 2045
Wohnort: bei Darmstadt
Hallo Leute,

was für geile "Römerstiefelchen" :!: Dazu eine noch geilere - pardon anregendere - Trägerin .... Eine Freude, diese Bilder anzusehen!

... oder auf gut lateinisch: gaudia maxima :D

Gruß Jan66

_________________
Es lebe das Jagdfieber und der Spieltrieb!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummistiefel - Dehnung
BeitragVerfasst: Mi 25. Jan 2017, 18:41 
Offline

Registriert: Di 6. Sep 2011, 09:45
Beiträge: 315
Wohnort: Ba-Wü
Bobby hat geschrieben:
Hi,

jetzt wo der andere Romika Bobby Gummistiefel immer noch unbearbeitet herumstand, bin ich dem Vorschlag gefolgt und habe diesen in einen langen durchgehenden Streifen geschnitten. Der Streifen misst 4,70 m. Zunächst einmal musste die Stulpe ab. Diese habe ich hinten ein wenig abgetrennt (siehe Foto) und von da abgerissen. Das Abreißen der Stulpe brachte mehr Spaß. Dann wurde das PVC des Romika Bobbys spiralförmig heruntergeschnitten, bis es nicht mehr ging. Die Fotos zeigen es.

Nikolaus ist lange her und damit die Schonzeit der neuen Bobbys vorbei. Ich habe den neuen Gummistiefeln jetzt zugesetzt. Ich habe eine der Ösen aus der Stulpe herausgetrennt. Die Ösen sind an so verstärkenden weißen Stoffplättchen befestigt. Das wusste ich bislang nicht, d.h. man lernt beim Bearbeiten der Stiefel dazu. Weiter habe ich beiden Bobbys an verschiedenen Stellen Löcher bzw. ganze Risse verpasst, so dass die Socken erkennbar werden.

Geile Aktion mit dem übrig gebliebenen Bobby. Das Gummiband ist länger geworden, als ich dachte. Und ein niedliches Pantöffelchen ist auch noch dabei rausgekommen. :lol: :lol:
Kann man das noch tragen? Wie sieht das denn am Fuß aus?
Auch die neuen Bobbys haben ja schon ganz schön leiden müssen. :evil:
Geil, wenn man das Muster der Socken durch die Löcher erkennen kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Caligulae
BeitragVerfasst: Mi 25. Jan 2017, 19:42 
Offline

Registriert: Do 1. Jan 2015, 19:50
Beiträge: 4687
Wohnort: DDR
Jan66 hat geschrieben:
... was für geile "Römerstiefelchen" :!: Dazu eine noch geilere - pardon anregendere - Trägerin .... Eine Freude, diese Bilder anzusehen


Hallo lieber Jan66!
Du kannst dir sicher Denken, daß ich diese beiden Bilder ganz bestimmt nicht unbewußt ausgewählt habe.
Falls dir Irgendetwas bekannt vorkommen sollte - du kannst gern ein Wenig Kopfkino haben ... :mrgreen: :P
Liebevolle Genießergrüße!

PS: Ich hab´ da noch was Schönes ...
:arrow: viewtopic.php?p=46298#p46298

_________________
Suchhilfe: Schuhfetischistin Schuhliebhaberin Schuhgirl Stiefelfan love shoes Schuhsammlung Schuhe sammeln Lederschuhe Lederstiefel Reitstiefel Ballerinas Pumps High Heels Schuhsex Stiefelsex Fußfetisch Schuhverbrennerin Schuhe verbrennen burn shoes


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 84 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum
Please disable Adblock!
phpBB Appliance - Powered by TurnKey Linux