Vernichterforum.de

Sammlung, Vernichtung, Verbrennung, Wetlook, Crushing, Klamotten und Schuhe im Müll, Vernichtungsgeschichten
Aktuelle Zeit: So 30. Apr 2017, 03:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 468 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 24  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sperrmüllabfuhr
BeitragVerfasst: Fr 11. Mär 2011, 20:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Feb 2010, 11:07
Beiträge: 1980
Wohnort: bei Darmstadt
Hallo Leute,

viele Leute interessiert es, wenn einstmals geliebte Dinge oder ganze Wohnungseinrichtungen und andere persönliche Dinge als Sperrmüll am Straßenrand stehen und mit von sog. "Sperrmüllfledderern" durchwühlt und achtlos durcheinander geworfen werden. Wenn dann die Sperrmüllabfuhr kommt, dann wird alles ohne Gnade von kräftigen Händen in schmutzigen Arbeitshandschuhen gepackt und unter manchmal abfälligen oder witzelnden Kommentaren ins Pressmüllauto geworfen. Dort zermalmt dann eine tonnenschwere kräftige Presse alles unter einem infernalischen Getöse und Splittern und kaum etwas "überlebt" diese geile, faszinierende Brutalität. Wenig später hat jeder Sperrmüllgegenstand seine Form verloren und ist völlig platt und zerborsten; eben nur noch Trümmer und Dreck. :shock: :twisted:

Hier in diesem Thread möchte ich ab und an meine dokumentierten Sperrmüllaktionen euch zeigen und würde mich sehr freuen, wenn auch ihr hier eure Sperrmüllerlebnisse und Fotos hier posten würdet :idea:

Heute möchte ich den Anfang machen mit der Sperrmüllabfuhr von vor einer Woche. Es fing ganz harmlos an:

Einer netten Bekannten (so Mitte dreißig), erzählte ich, dass ich mal wieder zum Sperrmüll fahren würde. Sie betrachtete diese Information ganz praktisch und bat mich, dort etwas von ihrem Sperrmüll dazu zu stellen, weil bei ihr die komplizierte Sperrmüllabfuhr auf Abruf herrscht und ihre Sperrmüllmenge zuwenig für die Straße und zuviel für die Mülltonne sei. Mein Kofferraum füllte sich schnell mit Regalbrettern und anderem Zeug. Zum Schluss fragte sie mich, ob die Sperrmüllabfuhr auch "einen Korb mit alten Sachen reingestopft" mitnehmen könnten. Sie stellte mir dann einen gelben Korb ins Auto und warf noch eine alte weiße Jacke von ihr drauf. Dabei meinte sie noch, dass es ihr lieber sei, wenn alles zuverlässig in den Müll wandern würde, als bei ihr in die Mülltonne geworfen zu werden. Denn bei ihr in der Mülltonne, könnte sie noch einmal auf die Idee kommen, ihre alten Schuhlieblinge zu retten. Ich wurde wach :!: In dem Korb, den ich wegen der Jacke nicht betrachten konnte, lagen ihre Schuhe? :!: :mrgreen: Die Sperrmüllabfuhr würde also interessant werden :!: :twisted:

Am nächsten Morgen fuhr ich zum Sperrmüllabfuhrbezirk und sah mir den Korb genauer an. Mir verschlug es die Sprache. :shock: Supergeile echtlederne spitze Schnürstiefel, weiße geil abgelatschte Stiefel, welche noch sehr nach ihren Füßen müffelten, süße Pumps mit innen silberfarbenen Sohlen, silberne Party-Pumps und noch weitere moderne Stiefel mit hohem Schaft. Bei den Schnürstiefeletten fiel mir ihre Erzählung ein, dass sie die letztens noch getragen hat und deswegen einen großen Krach mit ihrem Mann bekommen hat, weil die abgestöckelten Messingplättchen der Absätze ihre Holzböden beschädigt hatten. Diese Stiefel wurden also gegen ihren Willen "zwangsausrangiert". Nun "wollte" meine Bekannte nur noch, dass ihre Lieblinge zuverlässig entsorgt werden würden. Ich konnte es mir nicht verkneifen, sie noch etwas zu quälen, indem ich ihr genau schilderte, mit welcher brutalen Kraft alles bei der Sperrmüllabfuhr zermalmt und vernichtet werden würde. Mit leicht säuerlich-traurigen Gesicht sagte sie seufzend zu mir, dass das genau "das richtige" für den Korb sei. In ihrer Miene las ich: "Warum hast du mir das jetzt auch noch gesagt, das wollte ich doch garnicht so genau wissen?! 8-)

In einer Straße mit viel Sperrmüll hielt ich an und stellte den Korb zu einem Sperrmüllhaufen und warf die noch strahlend weiße Jacke dazu. Ich wollte gerade anfangen, den Korb genauer zu untersuchen, als ich schon unvermittelt das Sperrmüllauto von hinten ankommen hörte. :o Ich hatte gerade noch Zeit, diesen gelben "Präsentkorb" für die Sperrmüllabfuhr zu fotografieren. Was da noch alles für geile Sachen drin lag, konnte ich nun nicht mehr erfahren. Nur ein paar wenige Wäscheteile lugten von unten hervor. Die Sperrmüllabfuhr war schon am Nachbarhaufen angekommen und für die geilen Stiefel und Pumps mit ihren sexy Wäscheteilen waren ebenso die letzten wenigen Minuten angebrochen, wie für ihre weiße Jacke, die nun auch gleich von der Presse gefressen werden sollte.

Meine Erregung wuchs nun mit jeder Minute und bald mit jeder Sekunde. Hinter mir hörte ich schon das markerschütternde Krachen und Bersten eines verglasten Wohnzimmerschrankes. :shock: :twisted:

Wird fortgesetzt!

Gruß Jan66

_________________
Es lebe das Jagdfieber und der Spieltrieb!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Die Sperrmüllabfuhr naht!
BeitragVerfasst: Fr 11. Mär 2011, 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Feb 2010, 11:07
Beiträge: 1980
Wohnort: bei Darmstadt
In einer Straße mit vielen großen Sperrmüllhaufen stellte ich nun den gelben Korb hin und warf die noch weiße geile Jacke hin. Als ich gerade den Inhalt des Korbes näher untersuchen wollte, bog schon das Sperrmüllauto um die Ecke und fing an, den Nachbarhaufen hinter mir abzuräumen. Unter markerschütterndem Gekrache und Splittern wurde ein Wohnzimmerschrank in Müllauto zermalmt und gepresst. Jetzt wurde ich nervös und mir meine Erregung stieg. :oops:

Kneifen wollte ich nicht und ich erinnerte mich an den traurigen aber entschlossenen Blick meiner Bekannten. Außerdem verwehrte trotz Trauer mir meine Geilheit, einfach den Korb samt Inhalt einfach wieder mitzunehmen. Meine Bekannte wollte ja die zuverlässige Entsorgung ihrer Lieblinge ausdrücklich und hinter mir stand schon das Pressmüllauto keine zwei Meter ab. Diese ganze Gemengelage von Gefühlen besiegelte das Schicksal dieser geilen Sachen :idea:

Ich hatte keine Zeit mehr, den Inhalt des "Präsentkorbes" genau zu untersuchen und deshalb würde gleich alles von Fetischistenhänden unberührt von den Müllmännern in die laufende Müllpresse geworfen und Sekunden später in den Müll gepresst werden. :cry: :twisted:

Nur noch ein paar geile letzte Bilder von dem unberührten "Präsentkorb" konnte ich schnell machen.
Dateianhang:
Dateikommentar: Blick von oben, woher auch gleich das Pressschild auf den Korb runterkommen wird!
Janine08 118.jpg
Janine08 118.jpg [ 103.4 KiB | 18511-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Solch ein Anblick lässt Fetischistenherzen höher schlagen!
Janine08 119.jpg
Janine08 119.jpg [ 291.81 KiB | 18511-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Sind das nicht supergeile und sexy Schnürstiefel?!
Janine08 121.jpg
Janine08 121.jpg [ 297.69 KiB | 18511-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Die weißen Stiefel hatte meine Bekannte lieblos auf ihre silbernen Party-Pumps gedrückt und ebenfalls darunter ragte noch ein langer Lederschaft eines Stiefels hervor und die schwarzen hübschen Pumps mit dem noch recht makellosen silberfarbenen Innenleben sollten auch unwiderruflich in den Müll. Schade!
Janine08 122.jpg
Janine08 122.jpg [ 123.74 KiB | 18511-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Es wurde nun höchste Zeit, den geilen Sperrmüllhaufen - widerstrebend - zu verlassen und den Müllmännern Platz zu machen.
Janine08 120.jpg
Janine08 120.jpg [ 272.27 KiB | 18511-mal betrachtet ]


Ich wollte es einfach nicht glauben, dass in wenigen Minuten die Lieblinge meiner Bekannten zu Tode zermalmt sein würden. Meine Erregung wuchs und wuchs. :oops:

Dateianhang:
Dateikommentar: So geil kann Sperrmüll sein!
Janine08 117.jpg
Janine08 117.jpg [ 262.59 KiB | 18511-mal betrachtet ]


Wird fortgesetzt!

Gruß Jan66

_________________
Es lebe das Jagdfieber und der Spieltrieb!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Der große Schatten
BeitragVerfasst: Fr 11. Mär 2011, 21:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Feb 2010, 11:07
Beiträge: 1980
Wohnort: bei Darmstadt
Jetzt war ich nur noch aufgegeilter und schockierter Zuschauer. Der Schatten des mächtigen Pressmüllautos warf schon seine drohend-dunklen Schatten auf die süßen, armen Todeskandidaten! :shock: :( Doch vor den geilen Schuhen mussten fast neuwertige Echtleder-Sessel von der Presse zermalmt werden. Was für eine traurige Verschwendung! :evil:
Dateianhang:
Dateikommentar: Es gibt "Müll" und Müll! Diese Sessel gehören dürften hier gar nicht stehen. Echt ärgerlich! Für die alten Lieblingsschuhe einer Frau ist dies aber auf jeden Fall "angemessener", als eine zweite aber trostlose "Karriere" an den breiten Füßen einer ungelenken osteuropäischen Frau, die damit über schlammige Dorfstraßen stolpert.
Janine08 075.jpg
Janine08 075.jpg [ 248.66 KiB | 18509-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Der große düstere unheilvolle Schatten liegt auf dem geilen Pumps- und Stiefelkorb!
Janine08 078.jpg
Janine08 078.jpg [ 236.61 KiB | 18509-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Das Pressmüllauto ist vorgefahren zu "meinem" Sperrmüllhaufen und die letzte Minute für die geilen Schuhlieblinge meiner Bekannten ist angebrochen. Jederzeit kann "es" nun passieren. Meine letzte Unsicherheit weicht nun. Meine Geilheit will diesen Korb mit den ganzen Fetischträumen nun im Pressmüllauto sehen. Die Geilheit hat gesiegt!
Janine08 080.jpg
Janine08 080.jpg [ 280.48 KiB | 18509-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Der Müllmann guckt nach. Das ist noch Platz in der Müllschüttung für kleine Sperrmüllteile; - und da steht der "Präsentkorb" meiner Bekannten so im Weg, dass die großen Möbelteile nicht geladen werden können, ohne ihn aus dem Weg zu räumen.
Janine08 081.jpg
Janine08 081.jpg [ 284.69 KiB | 18509-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Mir stockt der Atem: Der Müllmann nimmt die geilen Sachen meiner Bekannten ins "Visier". Nur noch Sekunden! Das Schicksal ist besiegelt und die Müllpresse hat gleich gewonnen!
Janine08 082a.jpg
Janine08 082a.jpg [ 79.61 KiB | 18509-mal betrachtet ]


Gemein wie ich bin, werde ich heute nicht mehr weiterposten. Ich bin gespannt, wie auf euch diese Bilder wirken! :mrgreen: 8-)

Gruß Jan66

_________________
Es lebe das Jagdfieber und der Spieltrieb!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sperrmüllabfuhr
BeitragVerfasst: Sa 12. Mär 2011, 00:38 
Offline

Registriert: Mo 7. Feb 2011, 00:04
Beiträge: 18
Dateianhang:
Abfuhr.jpg
Abfuhr.jpg [ 10.24 KiB | 18504-mal betrachtet ]
wunderbare Aufregung :oops:
Korb voller Schuhe :shock:
Mullabfuhr :P :P :P
Ich gerne verschwendet Schuhe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Schuhe verschwenden!
BeitragVerfasst: Sa 12. Mär 2011, 08:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Feb 2010, 10:52
Beiträge: 578
Wohnort: Rhein-Neckar
Hi Leute,

also der Paja hat irgendwie recht mit seinem kurzen, aber dennoch zutreffenden Kommentar :idea:

Wenn wir Frauen ausmisten, dann kommt da oft gleich eine Menge zusammen und die ausrangierten Schuhe und Klamotten müssen auch dann gleich weg. :o Entweder Kartons, Müllsäcke, oder auch alte Körbe, Hauptsache irgendwo rein mit dem alten Plunder und weg damit. Ich habe auch schon einmal einen alten Wäschekorb mit meinen ausrangierten Schuhen zum Sperrmüll gestellt und die Leute haben auch sicherlich gedacht, was für eine Verschwendung, weil dort auch einige kaum getragene Schuhe drin lagen. Da haben einige auch ganz schön drin rumgewühlt, aber dennoch wurden kaum welche mitgenommen und die vielen anderen wurden ins Müllauto gepresst. :twisted:

Blöd' war nur, dass ich gerade auf Toilette war und nicht zusehen konnte. :x Ich habe es aber krachen gehört und bei der Vorstellung kam es mir gewaltig. :oops: Dann war ich froh, doch gerade auf'm Klo zu sitzen. ;) :lol:

Geile Grüße Lisa

_________________
Mein Gesicht ist süß und lieb, aber ich kann gnadenlos und versaut sein wie 'ne dreckige Mülltonne!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Reingeschmissen
BeitragVerfasst: Sa 12. Mär 2011, 16:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Feb 2010, 11:07
Beiträge: 1980
Wohnort: bei Darmstadt
Hallo Leute,

der von mir gefürchtete und so erregt erwartete Augenblick war gekommen: Mit dem Korb und der Jacke in den Händen ging der Müllmann zur Müllschüttung und warf die weiße Jacke in hohem Bogen hinten rein und den Korb stopfte er noch in eine Lücke, denn die Müllschüttung war schon fast voll.
Dateianhang:
Dateikommentar: Reingeschmissen - weg mit dem Dreck!
Janine08 083b.jpg
Janine08 083b.jpg [ 178.43 KiB | 18486-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Der Müllmann braucht sich beim Sperrmüll-Laden keine große Mühe zu machen, denn die Presse holt sich eh alles relativ zuverlässig.
Janine08 084.jpg
Janine08 084.jpg [ 99.59 KiB | 18486-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Lasch hing der Lumpen-BH meiner Bekannten über dem Warnschild "Nicht in die Schüttung greifen!"
Janine08 085.jpg
Janine08 085.jpg [ 278.45 KiB | 18486-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Die abgestöckelten Absätze und die abgestoßenen Stiefelspitzen grüßten noch ein allerletztes Mal, bevor das Pressschild alles gnadenlos zermalmen würde.
Janine08 086.jpg
Janine08 086.jpg [ 110.23 KiB | 18486-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Noch ein letzter prüfender Blick und die Presse konnte in Gang gesetzt werden. Nur noch wenige Sekunden und der Todeskampf der Lieblinge meiner Bekannten sollte beginnen.
Janine08 087.jpg
Janine08 087.jpg [ 88.02 KiB | 18486-mal betrachtet ]


Wird fortgesetzt! :mrgreen:

Gruß Jan66

_________________
Es lebe das Jagdfieber und der Spieltrieb!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: --
BeitragVerfasst: Mo 14. Mär 2011, 10:11 
Offline

Registriert: Mo 17. Jan 2011, 21:12
Beiträge: 203
----------


Zuletzt geändert von ivymike am Mo 22. Okt 2012, 12:59, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Zu spät!
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2011, 19:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Feb 2010, 11:07
Beiträge: 1980
Wohnort: bei Darmstadt
Hallo Leute,

haltet euch bitte vor Augen, dass diese Bilder doch eine ganz normale Sperrmüllabfuhr dokumentieren. Für die Jungs von der Müllabfuhr ist das nur loser Kleinmüll, der besser gleich über die Mülltonne entsorgt worden wäre, denn jetzt müssen die Müllmänner auch noch lose Stiefel und Wäscheteile zum Müllauto tragen. Mal ehrlich: Das kann doch nicht sein, wenn Müllmänner auch noch per Hand die verleierten BHs einer Frau von der Straße räumen müssen. ;) :oops: :mrgreen:

Doch während die Jungs schon zu den nächsten Möbelteilen laufen, schafft die laufende Presse wieder Platz in der Müllschüttung. :twisted:
Dateianhang:
Dateikommentar: Die Fersenkappe der silbernen Partypumps sollte es als erstes aus dem Korb erwischen.
Janine08 088.jpg
Janine08 088.jpg [ 103.39 KiB | 18412-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Trotz laufender Presse konnte man das immer stärkere Knistern des ächzenden Korbgeflechtes hören.
Janine08 089.jpg
Janine08 089.jpg [ 110.99 KiB | 18412-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Die weißen Stiefel erwischte nun auch das Pressschild.
Janine08 090.jpg
Janine08 090.jpg [ 116.3 KiB | 18412-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Die Pumps mit der silbernen Innensohle und die geilen Schnürstiefel traf nun auch die Sperrmüllpresse und ein abgestöckelter Absatz eines weißen Stiefels bohrte ich nun in den einen BH.
Janine08 091.jpg
Janine08 091.jpg [ 117.37 KiB | 18412-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Der "Platz" für den Korb wurde immer schmaler und so krachte es immer mehr.
Janine08 092.jpg
Janine08 092.jpg [ 110.92 KiB | 18412-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Unter dem Pressdruck verformten sich die Pumps und die Stiefel zu skurrilen Objekten und sie verloren immer mehr ihre eigene Form; eben wie ein Auto in der Schrottpresse.
Janine08 093.jpg
Janine08 093.jpg [ 112.34 KiB | 18412-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Während nun auch das Holz krachte und splitterte, wanden sich nun auch die einstmaligen Lieblinge meiner Bekannten in ihrem Todeskampf, den sie nur noch verlieren konnten.
Janine08 094.jpg
Janine08 094.jpg [ 103.95 KiB | 18412-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Die Presse hatte spätestens jetzt das ganze Gerümpel fest im Griff und die ehemals süßen Pumps und sexy Stiefel wurden in diesen Sekunden unwiderruflich zu gepresstem und versautem Sperrmüll.
Janine08 095.jpg
Janine08 095.jpg [ 103.77 KiB | 18412-mal betrachtet ]


Gleich würde die Sperrmüllpresse sich alles in den "Bauch" des Müllautos reinschieben.

Wird fortgesetzt!

Gruß Jan66

_________________
Es lebe das Jagdfieber und der Spieltrieb!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: --
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2011, 22:38 
Offline

Registriert: Mo 17. Jan 2011, 21:12
Beiträge: 203
----------


Zuletzt geändert von ivymike am Mo 22. Okt 2012, 12:59, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Es wird eng!!!
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2011, 08:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Feb 2010, 11:07
Beiträge: 1980
Wohnort: bei Darmstadt
Hallo Leute,

das Presschild machte nun alles ohne Ausnahme platt. Die Müllmänner hatten recht: Die Presse holt sich alles :!: :twisted:
Dateianhang:
Dateikommentar: Fressen, oder gefressen werden! Jahrelang hat vielleicht dieser Küchenmülleimer zarte Nylons, sexy Spitzenwäsche und Schuhlieblinge einer Frau "gefressen", doch nun war er selbst ein "Fraß" für das Pressmüllauto geworden. Irgendwann kommen auch Mülleimer und Mülltonnen zum Müll!
Janine08 096.jpg
Janine08 096.jpg [ 318.47 KiB | 18395-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Damit der Sperrmüll nicht soviel Platz im Bauch des Pressmüllautos wegnimmt, wird alles so gut wie möglich "verdichtet", denn 9 Tonnen Sperrmüll müssen reinpassen.
Janine08 097.jpg
Janine08 097.jpg [ 101.67 KiB | 18395-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Jetzt lastete der volle tonnenschwere Pressdruck auf zarten Müll-BHs und ausgelatschten Schuhen und Stiefeln. Absätze und Stiefelschäfte richteten sich beim Zermalmen noch ein letztes Mal auf.
Janine08 098.jpg
Janine08 098.jpg [ 107.56 KiB | 18395-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Für diesen weißen Stiefel war es nun wirklich eine arge Quälerei. Wo zarte Frauenfüße über eine lange Zeit gebraucht hatten, um ein Stiefelpaar auszulatschen und zu verschrammen, zerquetschte nun das Pressschild gleich von zwei Seiten den Stiefel in Sekunden!
Janine08 099.jpg
Janine08 099.jpg [ 273.12 KiB | 18395-mal betrachtet ]


Ein Korb, mehrere Stiefel und Pumps und noch etwas Wäsche hatten noch vor einigen Sekunden fast 30 Zentimeter Platz "benötigt". Nun hatte der ganze Frauenmüll nur noch knapp 5 Zentimer "Platz" zwischen Pressschild und dem blanken Stahl der Müllschüttung. Sperrmüllabfuhr bedeutet mit Sicherheit also auch Vernichtung :idea: ;) :twisted:


Dateianhang:
Dateikommentar: Die Müllpresse hatte bis zu diesem Zeitpunkt nur die Jackenkapuze und ein !!! BH-Körbchen verschont. Doch der ganze andere Dreck war platt. Langsam rutschte der Müll-BH über die stählerne Ladekante, als das ganze zermalmte Gerümpel in den Bauch des Müllautos gepresst wurde.
Janine08 100.jpg
Janine08 100.jpg [ 116.3 KiB | 18393-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Ein erschreckend-geiles Bild: Absolut alle Sachen meiner Bekannten hatte die Müllpresse gnadenlos erfasst und nun rutschte alles mit Getöse mit dem Pressschild nach oben und wischte den kalten Stahl der Müllschüttung blank.
Janine08 101.jpg
Janine08 101.jpg [ 92.04 KiB | 18393-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Die großen zermalmten Möbelteile rutschten beim Hochpressen über den kleinteiligen platt gepressten Sperrmüll meiner Bekannten und so gab das Müllauto für wenige Augenblicke andere Teile aus dem gelben Korb frei; darunter auch die oft von ihr getragenen Alltagstiefel, die sich eingeklemmt im Korb auch jetzt nicht mehr befreien konnten.
Janine08 102.jpg
Janine08 102.jpg [ 104.65 KiB | 18393-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Kraftlos hing die eingeklemmte Jacke meiner Bekannten lappig herunter und der zermalmte Korb plumpste nochmal ächzend in die Müllschüttung zurück. Den Absatz des silbernen Partypumps hatte es übel erwischt.
Janine08 103.jpg
Janine08 103.jpg [ 115.05 KiB | 18393-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Die Müllpresse öffnete sich wieder, um schon den nächsten Sperrmüll gleich greifen zu können. Gepresster Dreck und Möbeltrümmer rutschten nach und es bot sich ein allerletztes Bild von den Sachen, die einmal meiner Bekannten gehörten. Das waren jetzt keine Stiefel und Pumps mehr, sondern nur noch gepresster anonymer Müll.
Janine08 104.jpg
Janine08 104.jpg [ 99.85 KiB | 18393-mal betrachtet ]


Das traurige Ende kommt gleich.

Gruß Jan66

_________________
Es lebe das Jagdfieber und der Spieltrieb!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Der traurige Rest.
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2011, 09:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Feb 2010, 11:07
Beiträge: 1980
Wohnort: bei Darmstadt
Hallo Leute,

die Sperrmüllabfuhr war weg und der traurige Rest lag auf der Straße. Es ist normal, dass Holz- und Glassplitter beim Zermalmen und Pressen von Möbelteilen aus dem Pressmüllauto spritzen, oder andere Sachen den Müllmännern in letzter Sekunde beim Laden herunter fallen. Wegen jedem Kleinteil bücken die sich natürlich nicht und so wird der "letzte Rest" zum Fall für die Straßenreinigung.
Dateianhang:
Dateikommentar: Ich traute meinen Augen kaum: Da lag ja tatsächlich noch ein einziger Pumps an der Bordsteinkante. Der hatte doch tatsächlich "den Anschluss verloren".
Janine08 105.jpg
Janine08 105.jpg [ 146.07 KiB | 18391-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Den Pumps hatte es doch erwischt: Von den festen Arbeitsschuhen der Müllmänner platt getreten, die während des Ladevorgangs wohl mehrmals drüber gelatscht waren, bot auch er nur noch einen traurigen Anblick. Der eine Pumps war nur noch wertloser Straßendreck!
Janine08 106.jpg
Janine08 106.jpg [ 292.98 KiB | 18391-mal betrachtet ]


Immerhin habe ich den Wunsch meiner Bekannten umgesetzt und ihre alten Lieblinge waren nun doch zuverlässig im Müll gelandet :!: :twisted:

Gruß Jan66

_________________
Es lebe das Jagdfieber und der Spieltrieb!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: bitterer Nachgeschmack
BeitragVerfasst: Sa 19. Mär 2011, 11:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Feb 2010, 10:52
Beiträge: 578
Wohnort: Rhein-Neckar
Hi Leute,

also ich habe auch schon Sperrmüllautos bei der Arbeit beobachten können und da fiel mir immer wieder auf, dass das aussieht wie bei Leuten, die keine Tischmanieren haben und mit offenem Mund "fressen". :oops:

Also ich gebe zu, dass ich trauern würde, wenn ich abends von der Arbeit heimkomme und dann nochmal einen Schuh meiner Lieblingspumps so platt getreten sehen muss. Dann muss ich wieder an meine anderen alten Lieblinge denken und male mir in düsteren Farben aus, wie es denen gerade "geht" und wo die gerade sind. Dann kriege ich noch einen letzten Schock, wenn ich drüber nachdenke, dass ich die ja selbst draußen an die Straße zur Sperrmüllabfuhr gestellt habe. :oops: :cry: Sowas kamm frau einfach nicht vertragen. :roll:

Geile Grüße Lisa

_________________
Mein Gesicht ist süß und lieb, aber ich kann gnadenlos und versaut sein wie 'ne dreckige Mülltonne!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: --
BeitragVerfasst: Sa 19. Mär 2011, 11:38 
Offline

Registriert: Mo 17. Jan 2011, 21:12
Beiträge: 203
----------


Zuletzt geändert von ivymike am Mo 22. Okt 2012, 13:00, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Doppelt vermüllt!!
BeitragVerfasst: Sa 19. Mär 2011, 18:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Feb 2010, 11:07
Beiträge: 1980
Wohnort: bei Darmstadt
Hallo Leute,

ich poste nun eine Aktion, welche vor über einem Jahr stattgefunden hat. Es gibt Situationen, die sind völlig surreal und dennoch erlebt man sie. :? :oops:

Während ein Sperrmüllauto durch die Straße fuhr und alles pressend und malmend abräumte, ging zuerst von mir unbemerkt eine junge Frau aus dem Hoftor und stellte etwas auf den Bürgersteig. Sie fragte die Mülwerker, ob die noch ihren Müllbeutel mitnehmen könnten, da ihre Mülltonne beim Nachbarn stand. Die Müllwerker meinten, dass sie das tun könnte, wenn sie "durchgepresst" hätten. Schnell noch stellte die Frau anderen Sperrmüll aus der Garage zum Haufen auf die Straße.

Ich sah mir den Küchenmüllbeutel an und erschrak vor Geilheit. Oh, was waren da geile Schuhe und edle Stiefel drin :!: :shock: Höflich wie ich war, bat ich die Frau, die Schuhe mitnehmen zu dürfen. Sie wollte zuerst es mir erlauben, doch dann genierte sie sich doch, dass ich in ihrem Müll rumwühlen würde. Sie meinte noch, dass sie es mir nicht "zumuten" wolle, ihre ungewaschene peinliche Unterwäsche anzufassen. Sie ging zu ihrem Auto und ich konnte wenigstens ein paar Bilder von dem geilen Müllbeutel machen. Doch dann kam sie wieder und der eine Müllmann meinte, dass es jetzt Zeit wäre, ihren Küchenmüll reinzuwerfen, weil gleich wieder gepresst werden würde. Ich bekam einen Schock: Jetzt hatte sie neben dem Küchenmüllbeutel auch noch ein braunes Paar Stiefel aus ihrem Auto in den Händen. Etwas ängstlich vor der Presse legte sie beides in die Müllschüttung.

Als die Presse ihr zerstörerisches Werk begonnen hatte, stieg sie zufrieden in ihr Auto und fuhr weg und so konnte sie nicht mehr sehen, wie drei Paare geilste Schuhe und Stiefel brutal in den Müll gepresst wurden. :twisted:
Dateianhang:
Dateikommentar: N o c h gut erhaltene seltene superspitze Buffalo 1158-71!!!
Ann02 028.jpg
Ann02 028.jpg [ 272.1 KiB | 18305-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: weiß-braune Pumas!
Ann02 029.jpg
Ann02 029.jpg [ 253.52 KiB | 18305-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: supergeile weiß-rosa Pumas!!
Ann02 030.jpg
Ann02 030.jpg [ 269.88 KiB | 18305-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: weicher supergeiler Frauenmüll, der eigentlich in eine siffige, stinkende Mülltonne gehört!
Ann02 032.jpg
Ann02 032.jpg [ 261.25 KiB | 18305-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Vielleicht hatten die geilen Schuhe und Stiefel ja Glück beim Pressen?
Ann02 033.jpg
Ann02 033.jpg [ 263.38 KiB | 18305-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Das sieht aber gar nicht gut aus!
Ann02 011.jpg
Ann02 011.jpg [ 275.58 KiB | 18305-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Die Müllpresse sollte wieder einmal gewinnen. Schluck!!
Ann02 012.jpg
Ann02 012.jpg [ 266.2 KiB | 18305-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Jetzt sollten die Orangenschalen aber komplett "entsaftet" werden; sozusagen total ausgepresst!
Ann02 013.jpg
Ann02 013.jpg [ 262.48 KiB | 18305-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Das ungewaschene Höschen der Frau drückte sich nun an den weißen Buffalo-Stiefel, dessen superspitze Stiefelspitze nun durch den Pressdruck die Müllbeutelfolie durchstieß. Ein schlimmes und doch auch geiles Bild!
Ann02 014.jpg
Ann02 014.jpg [ 261.4 KiB | 18305-mal betrachtet ]


Doch die schlimmsten Bilder sollten noch kommen! :shock:

Gruß Jan66

_________________
Es lebe das Jagdfieber und der Spieltrieb!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: --
BeitragVerfasst: Sa 19. Mär 2011, 18:45 
Offline

Registriert: Mo 17. Jan 2011, 21:12
Beiträge: 203
----------


Zuletzt geändert von ivymike am Mo 22. Okt 2012, 13:00, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 20. Mär 2011, 09:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Feb 2010, 11:07
Beiträge: 1980
Wohnort: bei Darmstadt
Hallo Leute,

verdammt viel Holz wurde gerade gepresst und deshalb krachte und splitterte es überall und neben den armen geilen braunen Stiefel rieselten die Trümmerstücke herunter und wie nicht anders zu erwarten, platzte der prallvolle siffige Küchenmüllbeutel ebenfalls auf. :shock: :twisted:
Dateianhang:
Dateikommentar: Ein einziges Krachen und Splittern!
Ann02 015.jpg
Ann02 015.jpg [ 297.76 KiB | 18289-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Das Pressschild zerquetschte den Vorfußbereich des einen superspitzen weißen Buffalo-Stiefels brutal und das ließ nichts Gutes ahnen, während ich nun sehen konnte, dass das ungewaschene Höschen der Frau schon echt peinlich zerschlissen war.
Ann02 016.jpg
Ann02 016.jpg [ 265.01 KiB | 18289-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Die beiden Schäfte der gepressten braunen Stiefel "winkten" zum Abschied noch einmal, während deren ehemalige Besitzerin mit ihrem Wagen hinter dem Sperrmüllauto aus der Parklücke fuhr. Ob sie diesen traurigen Anblick noch wahrgenommen hat?
Ann02 017.jpg
Ann02 017.jpg [ 280.01 KiB | 18289-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Eine geile Schrecksekunde! Ein Schuhschrank vor dem Haus der jungen Frau wurde auch von der Sperrmüllabfuhr gepresst und den habe ich gar nicht kontrolliert. So mussten die geilen Wildlederstiefeletten auch zermalmt werden und prompt krachte ein Absatz ab.
Ann02 018.jpg
Ann02 018.jpg [ 254.72 KiB | 18289-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Die Müllpresse öffnete sich wieder und es bot sich ein geiles Bild des Jammers.
Ann02 019.jpg
Ann02 019.jpg [ 258.37 KiB | 18289-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: So sehen also gepresste kuschelweiche Stiefel nach oder besser während der Müllabfuhr aus.
Ann02 020.jpg
Ann02 020.jpg [ 238.41 KiB | 18289-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Es war schon wieder Platz in der Müllschüttung für die nächsten alten Möbelteile. Hinter dem Pressschild lugten noch die geilen zermalmten Wildlederstiefeletten zwischen dem zermalmten Schuhschrank hervor. Nur noch wenige Sekunden und sie landeten tief im Bauch des Müllautos.
Ann02 021.jpg
Ann02 021.jpg [ 254.84 KiB | 18289-mal betrachtet ]


Ein wenig betäubt von den geilen Anblicken, die sich die vergangenen Augenblicke mir geboten hatten, raffte ich den gepressten Küchenmüllbeutel und die versauten braunen Stiefel aus der Müllschüttung, bevor auch sie endgültig verloren waren; - und die keine Sekunde zu "spät"! :shock: :mrgreen:

Wie würden die geilen Pumas und die Stiefel diese "pressante" Erfahrung überlebt haben, - wenn überhaupt :?: :?

Gruß Jan66

_________________
Es lebe das Jagdfieber und der Spieltrieb!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Versteckte Schätze
BeitragVerfasst: So 20. Mär 2011, 09:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Feb 2010, 11:07
Beiträge: 1980
Wohnort: bei Darmstadt
Hallo Leute,

beim eingehenden Betrachten der Bilder dieser Serie, fiel mir dieses Bild auf, welches noch vor dem Pressen des Küchenmüllbeutels und der braunen Stiefel entstand. Es zeigt gerade das Zermalmen des von mir gar nicht beachteten Schuhschranks. Jetzt seht doch mal genauer hin. :o
Dateianhang:
Dateikommentar: Zwischen holz- und Glassplittern ragten doch tatsächlich Fußballstollenschuhe, die schwarzen adidas-Hartplatzschuhe, Laufschuhe und irgendwo sicherlich auch das zermalmte Wildlederstiefelpaar!
Ann02 031.jpg
Ann02 031.jpg [ 291.39 KiB | 18288-mal betrachtet ]


Für alle diese Sportschuhe und Stiefel gab es aus der Sperrmüllhölle kein Entrinnen mehr :!: :shock: :cry:

Jetzt blieb mir nur noch die spannende Aufgabe den gepressten Küchenmüllbeutel aufzureißen, sich durch die ekligen Essenreste durchzuarbeiten und nachzusehen, was die Sperrmüllpresse mit den armen geilen Sneakers und den Buffalos angestellt hatte. :? Ich war sehr aufgeregt :!:

Gruß Jan66

_________________
Es lebe das Jagdfieber und der Spieltrieb!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sperrmüllabfuhr
BeitragVerfasst: So 20. Mär 2011, 23:51 
Offline

Registriert: Mo 7. Feb 2011, 00:04
Beiträge: 18
Sehr spannend fur mich.Braune Stiefel ohne Abzatz :o :o :shock:

SUPER Bilder.Danke.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 21. Mär 2011, 08:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Feb 2010, 11:07
Beiträge: 1980
Wohnort: bei Darmstadt
Hallo Leute,

nachdem die Sperrmüllabfuhr weg war und ich den platten, gepressten Küchenmüllbeutel endlich genau inspizieren konnte. gelang es mir endlich genau zu sehen, was da nun genau für Schuhe und Stiefel von der Frau weggeschmissen worden waren:
Dateianhang:
Dateikommentar: Ein geiles, schmutziges Bild des Jammers!
Ann02 022.jpg
Ann02 022.jpg [ 223.53 KiB | 18252-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Verbogene Absätze, zerschrammtes feines Leder und eine aufgebrochene Sohle, die noch fast neuen Buffalo 1158-71 waren total von der Müllpresse zermalmt worden. Eine Schande!
Ann02 023.jpg
Ann02 023.jpg [ 262.05 KiB | 18252-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Diese geilen Pumas hätten auch nicht zwingend in den Müll gemusst.
Ann02 024.jpg
Ann02 024.jpg [ 294.9 KiB | 18252-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Wie kann eine Frau nur solch süße Sneakers herzlos in den Küchenmüll stopfen und dann auch noch in die Sperrmüllpresse eigenhändig schmeißen?
Ann02 025.jpg
Ann02 025.jpg [ 114.62 KiB | 18252-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Nicht zu übersehen: Das sind echte Sperrmüllstiefel!
Ann02 026.jpg
Ann02 026.jpg [ 257.91 KiB | 18252-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Seht euch nur die supergeilen Buffalos an und was die Müllpresse mit denen gemacht hat. Dafür hätte ich die Frau selbst in die Presse schmeißen können. Seufz!
Ann02 027.jpg
Ann02 027.jpg [ 257.99 KiB | 18252-mal betrachtet ]


Die beiden Pumas habe ich "restauriert" und die weiß-braunen sind bis zum heutigen Tag (wieder) noch bei einer Schülerin im täglichen Einsatz und die Müllabfuhr kriegt die wohl noch nicht so schnell. Die weiß-rosa Pumas habe ich auch "restauriert" aber die Pressschäden habe ich sichtbar gelassen.
Dateianhang:
Dateikommentar: Begreift ihr das? Warum müssen solch schöne Schuhe in den ekligen Sperrmüll??
Kerstin03 016.jpg
Kerstin03 016.jpg [ 259.21 KiB | 18252-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Konservierte Spuren der Sperrmüllpresse!
Kerstin03 017.jpg
Kerstin03 017.jpg [ 246.72 KiB | 18252-mal betrachtet ]


Also diese Sperrmüllabfuhr hätte ich bei aller Geilheit der Bilder gerne verhindert! Solche Schuhe und Stiefel in den Müll zu schmeißen ist eine Schande; und die Rettung war mir nur versagt worden, wegen eines zerlumpten ungewaschenen Damenschlüpfers. :evil: :oops:

Gruß Jan66

_________________
Es lebe das Jagdfieber und der Spieltrieb!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: --
BeitragVerfasst: Mo 21. Mär 2011, 09:27 
Offline

Registriert: Mo 17. Jan 2011, 21:12
Beiträge: 203
----------


Zuletzt geändert von ivymike am Mo 22. Okt 2012, 13:01, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 468 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 24  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum
phpBB Appliance - Powered by TurnKey Linux