Ich finde es

allgemeine Fragen und Antworten
Antworten
Benutzeravatar
Lady Ashton
Beiträge: 419
Registriert: Di 15. Feb 2011, 22:22
Wohnort: Bei Oldenburg

Ich finde es

Beitrag von Lady Ashton »

Ehrlich frech von den der des die Admin s in anderen Foren schön Beträge zu posten und sich um das eigene forum einen Dreck zu kümmern! So macht das keinen Spaß und ich bin stinksauer!
Jan66
Beiträge: 2079
Registriert: Do 11. Feb 2010, 10:07
Wohnort: bei Darmstadt

Frechheit!!

Beitrag von Jan66 »

Hallo Leute,

als einer der Admins kann ich solche Gefühle durchaus verstehen :!: Die Frage ist aber, ob man solch ein Verhalten "frech" bezeichnen darf, oder vielleicht eher traurig :?: :!: :roll:

Normalerweise bin ich kein Freund von zuviel Preisgabe persönlicher Befindlichkeiten "hier in einer solchen Öffentlichkeit". Heute riskiere ich einmal etwas:

Eigene lebensbedrohliche schwere Erkrankung, die viel Kraft raubt.

Berufliche Inanspruchnahme (trotz Krankheit!!!) über jedes vernünftige Maß hinaus, sodass ich eh bald die Brocken hinschmeißen werde.

Pflege Angehöriger, welche mir auch noch meine letzte Freizeit "rauben".

Mein eigenes "Trauma", welches mir hier im Vernichterforum von ein paar sehr "rührigen" Mitgliedern versetzt wurde und ich als Lügner, Faker und sonstwas massiv beschimpft wurde. So kann man "effektiv" Leute in die Ecke drängen und ihnen jegliche Motivation hier etwas zu posten und zu begleiten, austreiben. Ich habe es extra nicht gelöscht, damit man gewisse Dinge auch im Nachhinein verstehen kann. Der "Witz" ist, dass jetzt wieder welche meinen, sich über mich ein Urteil bilden zu können. Nach "Lügner" und "Faker" kommt also nun "frech" :!: :shock: :evil:

Irgendwie muss man das Vernichterforum doch kaputt kriegen :?: :!: :oops:

Der seinerzeitige Serverabsturz 2018, einhergehend mit komplizierten Datenbankschäden, die wir dennoch mit viel Mühe wieder reparieren konnten und trotz Zeitnot, hat uns dennoch nicht - aber leider sehr lange - davon abgehalten, das Vernichterforum wieder aufzurichten :!:

Ich gebe unumwunden zu, dass ich auf Grund meiner Erfahrungen aus dem "Kesseltreiben" gegen mich vor Jahren, regelrechte mentale "Hemmungen" bekommen habe, mich wieder hier im Vernichterforum so "richtig" mit Postings zu engagieren. Ich hätte es nicht geglaubt, aber mein "Trauma" von damals wirkt noch nach. :shock:

Aber jetzt darf auch mal gelacht werden: Da mir selbst meine Passivität "weh" getan hatte, habe ich mich doch tatsächlich seit Mitte Dezember wieder hier im Vernichterforum eingebracht in - zunächst - "fremden" Threads und freue mich auch schon wieder auf gemeinsame Aktionen. :twisted:
... und gerade als ich mich endlich, endlich wieder aus meinem Schneckenhaus vorsichtig und langsam wieder hinausbewege, kriege ich "just in time" den nächsten frechen Nackenschlag. :( Ich bin mal höflich und sage "Herzlichen Dank" :!: :oops: :lol: :mrgreen: Um es einmal anders auszudrücken: Ich habe in "fremden" Foren die Hoffnung gehabt, ohne solche demotivierenden Trolle mich wieder "fit" zu machen und damit mir sowas wie damals nicht nochmal passiert; sozusagen "gestärkt" und "trainiert" wieder im Vernichterforum aktiv einsteigen; - und gleich wieder einen Tritt versetzt bekommen. :x

Glücklicherweise hat mich die bittere Erfahrung seinerzeit etwas gelehrt: Bei einem nächsten ähnlichen Vorfall werde ich mich nicht mehr aufwändig rechtfertigen :!: Dieser Vorwurf, mein Verhalten wäre "frech", werde ich noch frecher entgegnen:
Es ist mir drecksscheißegal, was andere meinen über mich urteilen zu müssen :!: Götz von Berlichingen, - aber sowas von! :twisted: :mrgreen:

Immerhin, nachdem ich hier im "eigenen" (Völliger Quatsch, denn das Vernichterforum bilden wir alle!) Forum wieder angegriffen wurde, habe ich mich entschieden, die nächsten Tage lieber mit meiner Steuererklärung "rumzumachen", derzeit unter diesen "frechen" Umständen weitaus mehr "vergnügungssteuerpflichtig". :lol: :oops: :mrgreen:

Noch eine Bemerkung als Admin: Persönliche Angriffe gegen welches Mitglied des Vernichterforums auch immer, verstoßen gegen unsere Regeln der "Nettiquette" :!: Eigentlich müsste ich solche "Frechheiten" ohne weiteren Kommentare löschen, doch dieses Mal hat man mir sogar einen Gefallen getan: Aus diesem gegebenen Anlass konnte ich auch für die vielen anderen freundlichen und verständnisvollen Mitglieder hier, erklären, warum ich (noch) nicht so aktiv bin, wie ihr das von mir früher gekannt habt. Mit Gedankenlosigkeit und Faulheit hat es beileibe nichts zu tun und frech ist es auch nicht, sondern, wenn man es so sehen will, nur traurig. :roll:

Aber vielleicht geschieht ja noch ein "Wunder", und Postings anderer Mitglieder locken mich wieder aus meinem Schneckenhaus und der Funke zündet :!:

Um es frei nach JFK zu formulieren: "Frage nicht, was das Vernichterforum für dich tun kann, sondern du fürs Vernichterforum :!: " 8-)

Gruß Jan66
Es lebe das Jagdfieber und der Spieltrieb!
Benutzeravatar
Lady Ashton
Beiträge: 419
Registriert: Di 15. Feb 2011, 22:22
Wohnort: Bei Oldenburg

Re: Frechheit!!

Beitrag von Lady Ashton »

Jan66 hat geschrieben: Di 4. Jan 2022, 12:56 Hallo Leute,

als einer der Admins kann ich solche Gefühle durchaus verstehen :!: Die Frage ist aber, ob man solch ein Verhalten "frech" bezeichnen darf, oder vielleicht eher traurig :?: :!: :roll:

Normalerweise bin ich kein Freund von zuviel Preisgabe persönlicher Befindlichkeiten "hier in einer solchen Öffentlichkeit". Heute riskiere ich einmal etwas:

Eigene lebensbedrohliche schwere Erkrankung, die viel Kraft raubt.

Berufliche Inanspruchnahme (trotz Krankheit!!!) über jedes vernünftige Maß hinaus, sodass ich eh bald die Brocken hinschmeißen werde.

Pflege Angehöriger, welche mir auch noch meine letzte Freizeit "rauben".

Mein eigenes "Trauma", welches mir hier im Vernichterforum von ein paar sehr "rührigen" Mitgliedern versetzt wurde und ich als Lügner, Faker und sonstwas massiv beschimpft wurde. So kann man "effektiv" Leute in die Ecke drängen und ihnen jegliche Motivation hier etwas zu posten und zu begleiten, austreiben. Ich habe es extra nicht gelöscht, damit man gewisse Dinge auch im Nachhinein verstehen kann. Der "Witz" ist, dass jetzt wieder welche meinen, sich über mich ein Urteil bilden zu können. Nach "Lügner" und "Faker" kommt also nun "frech" :!: :shock: :evil:

Irgendwie muss man das Vernichterforum doch kaputt kriegen :?: :!: :oops:

Der seinerzeitige Serverabsturz 2018, einhergehend mit komplizierten Datenbankschäden, die wir dennoch mit viel Mühe wieder reparieren konnten und trotz Zeitnot, hat uns dennoch nicht - aber leider sehr lange - davon abgehalten, das Vernichterforum wieder aufzurichten :!:

Ich gebe unumwunden zu, dass ich auf Grund meiner Erfahrungen aus dem "Kesseltreiben" gegen mich vor Jahren, regelrechte mentale "Hemmungen" bekommen habe, mich wieder hier im Vernichterforum so "richtig" mit Postings zu engagieren. Ich hätte es nicht geglaubt, aber mein "Trauma" von damals wirkt noch nach. :shock:

Aber jetzt darf auch mal gelacht werden: Da mir selbst meine Passivität "weh" getan hatte, habe ich mich doch tatsächlich seit Mitte Dezember wieder hier im Vernichterforum eingebracht in - zunächst - "fremden" Threads und freue mich auch schon wieder auf gemeinsame Aktionen. :twisted:
... und gerade als ich mich endlich, endlich wieder aus meinem Schneckenhaus vorsichtig und langsam wieder hinausbewege, kriege ich "just in time" den nächsten frechen Nackenschlag. :( Ich bin mal höflich und sage "Herzlichen Dank" :!: :oops: :lol: :mrgreen: Um es einmal anders auszudrücken: Ich habe in "fremden" Foren die Hoffnung gehabt, ohne solche demotivierenden Trolle mich wieder "fit" zu machen und damit mir sowas wie damals nicht nochmal passiert; sozusagen "gestärkt" und "trainiert" wieder im Vernichterforum aktiv einsteigen; - und gleich wieder einen Tritt versetzt bekommen. :x

Glücklicherweise hat mich die bittere Erfahrung seinerzeit etwas gelehrt: Bei einem nächsten ähnlichen Vorfall werde ich mich nicht mehr aufwändig rechtfertigen :!: Dieser Vorwurf, mein Verhalten wäre "frech", werde ich noch frecher entgegnen:
Es ist mir drecksscheißegal, was andere meinen über mich urteilen zu müssen :!: Götz von Berlichingen, - aber sowas von! :twisted: :mrgreen:

Immerhin, nachdem ich hier im "eigenen" (Völliger Quatsch, denn das Vernichterforum bilden wir alle!) Forum wieder angegriffen wurde, habe ich mich entschieden, die nächsten Tage lieber mit meiner Steuererklärung "rumzumachen", derzeit unter diesen "frechen" Umständen weitaus mehr "vergnügungssteuerpflichtig". :lol: :oops: :mrgreen:

Noch eine Bemerkung als Admin: Persönliche Angriffe gegen welches Mitglied des Vernichterforums auch immer, verstoßen gegen unsere Regeln der "Nettiquette" :!: Eigentlich müsste ich solche "Frechheiten" ohne weiteren Kommentare löschen, doch dieses Mal hat man mir sogar einen Gefallen getan: Aus diesem gegebenen Anlass konnte ich auch für die vielen anderen freundlichen und verständnisvollen Mitglieder hier, erklären, warum ich (noch) nicht so aktiv bin, wie ihr das von mir früher gekannt habt. Mit Gedankenlosigkeit und Faulheit hat es beileibe nichts zu tun und frech ist es auch nicht, sondern, wenn man es so sehen will, nur traurig. :roll:

Aber vielleicht geschieht ja noch ein "Wunder", und Postings anderer Mitglieder locken mich wieder aus meinem Schneckenhaus und der Funke zündet :!:

Um es frei nach JFK zu formulieren: "Frage nicht, was das Vernichterforum für dich tun kann, sondern du fürs Vernichterforum :!: " 8-)

Gruß Jan66
Hallo Jan! Du verstehst sicherlich das ich dich persönlich nicht angreifen will, aber zur Zeit bin ich wirklich enttäuscht das ich so ziemlich alleine auf weiter Flur stehe und es kaum bzw ganz selten neue Beiträge auch von alten Bekannten Mitgliedern gibt!! Das es bei dir gesundheitlich nicht alles zum Besten steht habe ich mitbekommen und ich kann es dir auch aus persönlichen Erfahrungen nachvollziehen das man dann nicht wirklich Zeit und Lust hat was zu machen. Ich mochte deine Beiträge immer gerne und habe sie, dich nie kritisiert und würde mich sehr freuen auch wieder etwas von dir zu sehen lesen! Ich weiß das es schwer ist ein forum nach 3 bzw 4 jahren zu beleben und ich versuche mein bestes meinen Anteil dazu zu steuern! Auch habe ich diverse alte Kontakte versucht zu kontaktieren, aber ob das geklappt hat ist nicht bekannt und andere Möglichkeiten habe ich nicht, ausser in Facebook und Co Werbung zu machen! Also bitte nehme die Sache nicht persönlich auf deine Kappe ja!
Liebe vernichtergrüsse Asti
Jan66
Beiträge: 2079
Registriert: Do 11. Feb 2010, 10:07
Wohnort: bei Darmstadt

Wie wahr!

Beitrag von Jan66 »

Hallo Leute,

für alle, welche sich über diesen merkwürdigen "Schlagabtausch" wundern: Hier fetzen sich Freunde :!: :shock: :twisted: :mrgreen:

Wenn man etwas mit viel Engagement (mit) aufgebaut hat (Das gilt für beide hier!), hat man natürlich auch eine gewisse Erwartungshaltung. Doch natürlich ist bei aller Leidenschaft das Vernichterforum "nur" ein Hobby und manchmal bremst einem das Schicksal und der Alltag zuweilen brutal aus, was wiederum andere "Fans" enttäuscht. Ist noch völlig klar.

Deshalb wiederhole ich es nochmal: Eigentlich bin ich "froh", dass die ganzen Umstände einmal klargestellt wurden. So braucht sich niemand zu wundern, dass eigentlich noch relativ wenig Aktivität in manchen Abteilungen hier herrscht. Der Witz ist, dass trotz allem das Vernichterforum sich prächtig entwickelt und ein verlässlicher Indikator ist die Frequentierung, welche gerade in den letzten Wochen einen Rekord nach dem anderen gebrochen hat. So "tot" ist das Vernichterforum also gar nicht :!: :D Vielleicht muss man der Entwicklung einfach nur Zeit geben.

Ich will mal heute nicht voreilig zuviel versprechen, aber niemand sollte glauben, ich habe kein neues "Material" und neue Ideen. Für zum Posten benötige ich Zeit, welche mir noch fehlt und andere neue Ideen sind gerade in der Entwicklungs- und Realisierungsphase.

Ach und nochwas: Was glaubt ihr denn, warum ich auch in anderen Foren aktiv geworden bin? :roll: Ich verteile sozusagen "Leckerlis" und versuche auch dort Leute "anzufüttern", äh, zu gewinnen - und gerne unterstütze ich auch andere Foren. Wenn man so will: "Konkurrenz belebt das Geschäft!" :twisted:

Wir haben ja nun ein neues Kalenderjahr vor uns. Mal sehen, wo das Vernichterforum in einem Jahr stehen wird. 8-)

Gruß Jan66
Es lebe das Jagdfieber und der Spieltrieb!
stiefelfan
Beiträge: 352
Registriert: Do 1. Mai 2014, 19:21

Re: Ich finde es

Beitrag von stiefelfan »

Hallo Jan,
lass Dich nicht entmutigen, es gibt immer Menschen die alles Besser können, selbst aber nichts gebacken kriegen.
Ich jeden falls bin sehr froh, dass ich das Forum als altes Mitglied im Netz auch wieder gefunden habe, und altbekannte Mitgliedernamen wieder finden kann.
LG
Antworten